Titandioxid – mit EIRICH-Granuliertechnik auf der sicheren Seite
Pulver stauben. Durch das Einatmen von Staubpartikeln, die nicht vom Körper abgebaut werden, können Entzündungsprozesse in der Lunge entstehen.
Mehr
Neuer EIRICH-Mischer bei Vishay Electronic GmbH, Selb erfolgreich in Betrieb genommen
In vielen Aufbereitungen der Technischen Keramik kommen seit Jahrzehnten EIRICH-Mischer zum Einsatz, die systembedingt mischen, granulieren, coaten, kneten und dispergieren können.
Mehr
Mischeraustausch in nur vier Tagen bei Bernhard Jäger Betonwerk
EIRICH-Mischer gelten als äußerst langlebig. Dies hat sich auch im Falle der Bernhard Jäger Betonwerk GmbH & Co. KG bestätigt. Nach mehr als 25 Betriebsjahren wurde nun ein Mischer durch einen neuen, leistungsfähigeren ersetzt.
Mehr
GSES GmbH entscheidet sich für Granuliertechnik von EIRICH
Ein wesentliches Betätigungsfeld der Glückauf Sondershausen Entwicklungs- und Sicherungsgesellschaft mbH (GSES GmbH) ist der Versatz von Grubenhohlräumen, die aus dem Salzbergbau der Region Sondershausen verblieben sind.
Mehr
Energieeffiziente Torque-Antriebe jetzt auch für EIRICH-Mischer
Permanenterregte Synchronmotoren, Torque- oder High Torque-Motoren genannt, werden bei immer mehr Anwendungen Standard – jetzt auch in der Mischtechnik.
Mehr
Neue NPK-Düngemittelanlage mit EIRICH-Technik in der Türkei
Immer mehr renommierte Düngemittelhersteller nutzen die Vorteile einer Aufbereitungstechnik, mit der Mischen und Granulieren in ein und demselben Aggregat möglich sind.
Mehr
Gießerei KUTES Metal, Türkei, setzt auf EIRICH-Formstoffaufbereitung
In den letzten Jahren konnte EIRICH mehrfach Formstoff-Aufbereitungsanlagen in die Türkei liefern.
Mehr
Zukunftsweisende Mischtechnik für die Herstellung von Reibbelägen
Reibbelägen in Form von Brems- und Kupplungsbelägen auf organischer Bindemittelbasis kommt eine große Bedeutung zu. Bewegungsenergie wird durch Reibung in Wärme umgewandelt.
Mehr
EIRICH-Granuliertechnik für die Konditionierung von Kohlenstoff-Kurzfasern
Kohlenstofffasern in Form von Endlosfaser-Gewebe oder geschnittenen Fasern dienen zur Verstärkung anderer Werkstoffe, wie z. B. Kunststoffen.
Mehr
Weltweit bewährte Aufbereitungstechnik für die Kohlenstoffindustrie
Kohlenstoffwerkstoffe finden Anwendung in vielen Bereichen der modernen Industrie.
Mehr