Großer Zeolith-Hersteller in China optimiert Produktion mit Granuliertechnik von EIRICH
Das Unternehmen stellt seit etwa 20 Jahren Zeolithe her, welche in den Bereichen Luftzerlegung und -reinigung, Petrochemie & Raffination, Lackiererei & Beschichtungsindustrie eingesetzt werden.
Mehr
Deutscher Schamotte-Spezialist investiert in Aufbereitungstechnik von EIRICH
Schamotteerzeugnisse werden aus feuerfesten Tonen und Schamotte, die aus gebrannten Tonen besteht, hergestellt. Sie gehören zu den ältesten Feuerfest-Werkstoffen, mit Anwendungsgrenztemperaturen – abhängig vom Al2O3-Gehalt – bis über 1400 °C.
Mehr
Einreichungsphase für Gustav Eirich Award endet im Mai
Der Gustav-Eirich-Preis wird jedes Jahr an Wissenschaftler in der Feuerfestindustrie vergeben. Zusammen mit ECREF sind wir stolz darauf, den Preis beim Feuerfest Kolloquium in Aachen, Deutschland, zu überreichen. Nutzen Sie die nächste Chance und reichen Sie bis zum 20. Mai 2020 Ihre Dissertationen (Ph.D.Theses) ein.
Mehr
Auch Dänemarks Technische Universität setzt auf Mischtechnik von EIRICH
Seit der Einführung der „Mischer mit Ablaufautomatisierung und Prozessdatenverarbeitung“, anfangs „Mischer mit Hochschulsteuerung“ genannt, im Jahr 2005 haben mehr als 50 Institute weltweit Mischer mit dieser Technik eingesetzt.
Mehr
EIRICH hält bei Vorsatzbeton, was andere Mischerhersteller versprechen
So wie in allen Bereichen der Technik gab es in den letzten 150 Jahren auch im Bereich der Mischtechnik grundlegende Neuerungen.
Mehr
Philosophie des Gründers bis heute aktuell
Die Maschinenfabrik Gustav Eirich setzt nach wie vor auf die Tugenden, Werte und Überzeugungen ihres Ahnherren. Dabei spielen das Miteinander und die Zufriedenheit der Mitarbeiter eine große Rolle.
Mehr
Erster 5000 Liter EIRICH-Mischer für Fertigteilindustrie Raum Singapur
In Südostasien boomt der Markt Betonfertigteile. Die Akzeptanz auch für den privaten Wohnungsbau ist hoch. Qualitative Ansprüche fordern für die Produktion den Einsatz modernster Technik. Poh Cheong, in Singapur ansässig, hat sein Werk in Malaysia modernisiert - mit Mischtechnik von EIRICH.
Mehr
EIRICH-Anlagen zur Aufbereitung von Massen für Graphitelektroden im Trend
Bei der Herstellung der Graphitelektrodenmasse wird Koks mit Pechen und Zusatzstoffen bei Temperaturen um 180 °C gemischt. Dieser Prozess ist qualitätsbestimmend; neben einer optimalen Vermischung aller Rezeptur-Bestandteile ist es notwendig, Poren des Kokses bestmöglich mit Pech zu füllen und jedes einzelne Koksteilchen mit Pech zu umhüllen.
Mehr
Mischer- und Prozessdaten schnell und einfach graphisch analysieren – mit ProView von EIRICH
Die Prozessdatenvisualisierung ProView ist ein universelles und plattformunabhängiges Tool, welches das effiziente Analysieren von Betriebsdaten ermöglicht. Die Nutzung kann im Büro am PC oder unterwegs auf dem Tablet oder Smartphone erfolgen.
Mehr
Ukrainische Gießerei M-LIT investiert mit dem Blick in die Zukunft
Mit dem Blick auf die zukünftige Entwicklung der globalen Gießerei-Industrie investiert die Gießerei M-LIT Nikopol Tubing Armature Plant, Ltd in die Modernisierung ihrer Anlagen. Die Zielrichtung ist, die geforderten Gussteile qualitativ auf höchstem Niveau zu produzieren und hochwertige Armaturen für die Öl- und Gasindustrie sowie für die Wasserversorgung effizient herzustellen.
Mehr