Das Beste aus Batch und Conti

Was für Sie bei der Herstellung von Elektroden-Slurry zählt, ist die Just-in-time-Versorgung Ihrer Coater. Unser ContiFeeder® Prozess stellt genau das sicher. Von den Vorteilen bei der Qualitätssicherung, die Ihnen ein Batch-Prozess bietet, profitieren Sie dennoch.

Ihr Nutzen: Vereinfachter Prozess, gleichmäßig hohe Qualität

Im Anschluss an die Herstellung der Elektroden-Slurries im MixSolver® stellen wir mit dem ContiFeeder® Prozess eine kontinuierliche Zuführung einer qualifizierten Elektrodenmischung sicher. Für die Zwischenspeicherung von Slurry stehen je nach Produktionskapazität jeweils ein oder mehrere Slurry-Tanks zur Verfügung. Wie bei der kontinuierlichen Extrusion von Slurries, häufig auch Elektrodenpasten oder Batteriemassen genannt, versorgen diese Slurry Tanks Ihre Coater mit Material.

 

Mit der EIRICH Lösung profitieren Sie außerdem von den Vorteilen, die Ihnen ein Batchprozess bietet: beste Rückverfolgbarkeit und die Möglichkeit, Chargen im Fall der Fälle einfach auszuschleusen. Sie können sicher sein, dass Sie jederzeit den gewünschten dispergierten Zustand und eine homogene, entmischungsfreie Binderverteilung erreichen.

 

Unsere Inline-Qualitätskontrolle QualiMaster®LiB überwacht relevante Prozessparameter wie Viskosität, Dichte und Partikelgröße. Mit den EIRICH-Steuerungslösungen sind Sie darüber hinaus bestens aufgestellt auf dem Weg hin zu vollständig automatisierten Prozessen, zur Industrie 4.0 bzw. IoT.

Unsere Batterieexperten freuen sich auf Ihre Anfrage: