Präzise Pläne als Grundlage jeder Konstruktion

Bevor eine Maschine oder eine Anlage hergestellt werden kann, müssen präzise, maßgerechte Zeichnungen angefertigt werden. Die Zeichnungen werden nach Vorgaben des Konstrukteurs mittels modernster CAD-Systeme erstellt. Diese Zeichnungen dienen als Grundlage für die Fertigung einzelner Bauteile bis hin zur Montage kompletter Maschinen.

Ausbildungsinhalte:

  • Grundkenntnisse in der Metallbearbeitung und Elektrotechnik
  • CAD-Ausbildung
  • Erstellen von Fertigungsunterlagen wie technischen Zeichnungen, Stücklisten etc.
  • Inhalte der Berufschule vertiefen und praktisch anwenden

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife / Hochschulreife / Abitur    
  • Interesse an Technik, Physik und Mathematik    
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer:   

  • 3 ½ Jahre

Ausbildungsplatz für 2019 bereits vergeben!