ZERSPANUNGSMECHANIKER/-IN

Spezialist für komplexe Dreh- und Frästeile

Zerspanungsmechaniker/-innen sind die Fachkräfte für die Herstellung von komplexen Dreh- und Frästeilen mit Hilfe von CNC-Maschinen. EIRICH verfügt über einen sehr hohen Eigenfertigungsanteil und stellt somit nahezu alle Einzelteile für die EIRICH Produkte her. Das spätere Eisatzgebiet stellt eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit dar und leistet einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Ausbildungsinhalte:

  • Fertigen von Einzelteilen mit Hilfe CNC-gesteuerten Maschinen
  • Konfigurieren und Warten von CNC-Maschinen
  • Werkzeuge auswählen und vermessen
  • CNC-Programme anwenden und optimieren
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Teile sicherstellen
  • Fertigungsprozesse und Abläufe optimieren


Ausbildungsdauer:   
3 ½ Jahre


Voraussetzungen:

- Hauptschulabschluss / Mittlere Reife   
- Interesse an Technik und Mathematik   
- handwerkliches Geschick